11.09.2021

Mantras und Herzenslieder mit Harfenklang

Mitsingkonzert

Eintritt:                 12.- €
Zeit:                       20:00
Künstlerin:           Lorena Wolfewicz, Musikerin und Harfen-Lehrerin

 

Wir weben ein Netz aus Gesang und Klang und alle singfreudigen Menschen sind eingeladen zum mitsingen, mitsummen, mittönen.

 

Begleitet mit dem Klang der keltischen Harfe singen wir gemeinsam ruhige mantrische Lieder; heitere und dynamische Naturlieder; Lieder die uns Vertrauen und Kraft schenken können, die unser Herz berühren und uns harmonisieren.

Die Melodien und Texte sind einfach und leicht eingängig.

Lasst uns singend im Kreis miteinander verbinden!

 

DAS KONZERT FINDET DRAUßEN STATT!

25.09.2021

Lehmofenwerkstatt

Nachbarschaftsaktion: Ein Backes für Bierenbachtal

Kosten:                 fallen nicht an
Zeit:                       10:00 – 17:00
Dozent:                 Stefan Theis, Ofenbauer

ANMELDEN
In dem eintägigen Seminar bauen wir einen Lehmofen, so wie er in früheren Zeiten in vielen Dörfern stand. Wenn er angeheizt wurde, waren die Menschen im Dorf eingeladen, ihren Brotteig zu bringen, der dann darin gebacken wurde. Bierenbachtal soll jetzt wieder einen „Backes“ bekommen. Mit Ofenbauer Stefan Theis lernen wir etwas über den Aufbau, modellieren Lehmkugeln für die Kuppel und verputzen sie dann mit einer Lehmschicht. Im „Backes“ können dann Brote, Pizza oder Flammkuchen gebacken werden.

 

ACHTUNG! Die zweitägige Veranstaltung wurde auf einen Tag reduziert!

 

 

02.10.2021

Zeichnen und Wandern

Erleben der Kulturregion mit Zeichenstift, Pinsel und Wanderschuhen

Kosten:                 50.- € /1,5 Tage
Zeit:                       Samstag 10:00 – 17:00
Dozentin:             Katrin Bobenhausen, Architektin und Stadtplanerin

ACHTUNG ! ZEIT UND PREIS GEÄNDERT!!!

BEISPIELBILDER
ANMELDEN
Wir verknüpfen Wanderungen durch Landschaft, Natur und Ortschaften mit der Anfertigung von Skizzen und kleinen Bildern. Auf diese Weise erleben wir die typischen Komponenten der Kulturlandschaft durch intensive Betrachtung und werden zum genauen „hinsehen“ angeleitet. Durch und mit den Zeichnungen werden regions-und ortstypische Merkmale deutlich und in ein Bild umgesetzt. Es entsteht im wahrsten Sinne des Wortes ein neuer Blickwinkel. Nach den Wanderungen kann das Erlebte gemeinsam aufgearbeitet und weiter vertieft werden.

Am Freitag beginnen wir mit ein wenig Theorie und ersten Übungen und theoretischen Grundlagen an und in der schönen Kapelle in Bierenbachtal. Am Samstag machen wir uns dann mit Zeichenblock und Stiften auf zu einer Wanderung zwischen Bierenbachtal und Nümbrecht. Dabei zeichnen wir an verschiedenen Stationen typische Merkmale der Oberbergischen Dörfer und der Natur. Wir erfahren so auch Interessantes über die heimische Flora und Fauna.

09.10.2021

"Mediterran – atlántico" Musikalische Reise über das Meer

Konzert mit einem Mix aus Flamenco, Fado, Tango und klassischer Musik

Eintritt:                 12.- € 
Zeit:                       19:30
Künstler:              Oliver Jaeger, Gitarre und Symphonetta
                               (“das vergessene Instrument”)

HÖRBEISPIEL
Von der iberischen Halbinsel zum Rio de la Plata, durch Spanien, Portugal und über’s Meer nach Lateinamerika. Inspiriert von Flamenco, Fado und Tango. oder: Eine spannende Mischung aus spanischer und lateinamerikanischer Musik, gespielt auf Gitarreu und der fast verschwundenen Symphonetta. Ein Abend voller Klangpoesie und mit fantasievollen Geschichten.

 

Pressestimmen:

Klangpoesie und flirrende Improvisationen, wunderschön auf der Suche nach den Sternen am Himmel der Fantasie.“

Hauchzart entfaltete Jaeger auf den Saiten der Gitarre das Aroma frischen Rosmarins. Und mit Pessoa’s : „Ich trage in mir alle Träume der Welt“, machte er mit dem Bandoneon eine Liebeserklärung an genau diese.“

Er griff mehrmals zum beinahe ausgestorbenen Instrument Symphonetta und adaptierte freie Kompositionen und den Weltschmerz von „La Paloma“ in ein imposantes Bewegungsspiel von hohen und tiefen Tönen.“

23.10.2021

Wüstentag

Eine Einführung in kontemplative Meditation

Kosten:                 40.- € 
Zeit:                       10:00 – 18:00
Dozentin:             Karin Schmidt, Sozialpädagogin
mit langjähriger Meditationserfahrung

 

ANMELDEN
Für einen Tag wollen wir uns eine Auszeit von der Hektik und Reizüberflutung des Alltags gönnen und eine Reise in die stille Wüste unseres Inneren unternehmen und entdecken wem oder was wir dort begegnen.

Für die halbstündigen Sitzmeditationseinheiten werden verschiedene Hilfestellungen vorgestellt, die auf dieser Reise zu unserer inneren Stimme helfen können.

Es werden keine besonderen Kenntnisse vorausgesetzt, nur die Bereitschaft sich auf die Stille einzulassen und eine gewisse psychische Stabilität. Für Mittagessen ist gesorgt, wer Kniebänkchen oder Meditationskissen hat, kann die gerne mitbringen.

24.10.2021

Sacred Dance

Meditation im Tanz mit Hilfe von Tänzen im Kreis

Kosten:                 40.- € 
Zeit:                       09:00 – 18:30
Dozentin:             Karin Schmidt, Sozialpädagogin
                               und Tanzpädagogin

ANMELDEN
Tanzend im Kreis wollen wir der Hektik des Alltags entfliehen und mit Hilfe von festen Choreographien von Friedl Kloke-Eibl, Anastasia Geng, Nanni Kloke nach verschiedenen Musikstilen (Klassik, Moderne, traditionelle Musik verschiedener Völker) in unsere Mitte kommen.

Durch häufige Wiederholung immer gleicher Schrittfolgen können die Tänze auch ohne Vorkenntnisse schnell erlernt werden und es so ermöglichen seinem Kopf und den Alltag ein Stück weit hinter sich zu lassen und sich ganz dem Flow der Tänze zu überlassen.

Das Mittagessen wird in Form eines Mitbringbuffets stattfinden zu dem Beiträge sehr willkommen sind. Weiter sind bequeme legere Kleidung und rutschfeste Socken oder Gymnastikschläppchen hilfreich

 

 

Unsere Veranstaltungen finden derzeit unter den aktuell geltenden Auflagen der CoronaSchVo statt und können ggf. auch kurzfristig ausfallen

+49 (0) 2293-8192958

Möchtest du persönlich mit uns sprechen?

info@kulturinderkapelle.de

Aktueller Programmflyer

Mach deine Freunde und Bekannte auf unser Programm aufmerksam
Programmflyer Juli-September
Programmflyer Oktober